Webinare mit Mehrwert

Häufig zu erleben sind immer noch Webinare bei denen klassische One-to-Many-Settings verfolgt werden. Dabei werden PowerPoint-Präsentationen mit gesprochenem Kommentar gezeigt. Der Chat wird dabei oft auch moderiert. Das bedeutet, dass die Chatnachrichten nicht für alle sofort sichtbar sind. Die Teilnehmenden können dabei weder sehen, wer noch anwesend ist, noch können sie miteinander kommunizieren. 

Dabei ist heute so viel mehr an synchroner Interaktivität möglich. Erst diese macht das Webinar als Live-Veranstaltung interessant. Ansonsten bietet der Live-Charakter kaum Mehrwert zur Aufzeichnung bzw. könnte dann gleich ein Screencast (Film vom Bildschirminhalt mit gesprochenen Kommentaren) produziert werden.

Aktuelle Webkonferenz-Systeme erlauben allen Teilnehmer_innen über Video, Audio, Chat, Whiteboard, Umfragen und zahlreichen weiteren Interaktionstools zusammen zu arbeiten. Insbesondere Stimme und Video lassen Webinare zur persönlichsten und sozialsten Form des Online-Lernens werden. So können Elemente der Peer-Learnings oder konnektivistische Ideen in das Webinar-Format einfließen.

Wie fühlen sich Webinar-Teilnehmer_innen willkommen?

Der wichtigste Aspekt ist die Identifikation der Teilnehmer_innen mit dem Online-Meeting. Partizipation ist der Schlüssel für Identifikation.

Welche Möglichkeiten der Partizipation gibt es nun:

  • Diskussion über die Inhalte des Webinars vor der Veranstaltung z.B. in Social Networks oder Weblogs
  • Einsatz von Crowdsourcing-Tools wie tricider.com (Beispiel für die Entscheidungsfindung für ein Webinar-Thema: http://www.tricider.com/brainstorming/36Ro )
  • Teilnehmende sollen wirklich Beitragende werden: alle haben hat eine Geschichte zu erzählen und man kann ihnen eine Bühne - allerdings in einem klar definierten Rahmen - bieten. Sichtbarkeit wird so zum Motivationsfaktor. 
  • Die Etablierung eines lebendigen Online-Community ist eine große Herausforderung. Wenn es aber gelingt, kann diese einen wichtigen Mehrwert für alle darstellen. 

Kommentare   

0 #73 Wanda 2017-09-13 22:18
What's up everyone, it's my first visit at this web site,
and popst is in fact fruitful for me, keep up posting such articles.



Also visit my weblog: Digital vaporizers: https://policy.Secureapi.com.au/?site=reseller&title=got+domains&title_singular=got+domains&site_name=got+domains&site_name_lowercase=pcmdf.net%2F__media__%2Fjs%2Fnetsoltrademark.php%3Fd%3Dwww.lovevapory.com%2Fcollections%2Fnaked-100-e-liquid%2F
Zitieren
0 #72 Kathleen 2017-09-11 04:46
It's difficult to finjd educated people about this subject, but
you sound like you know whuat you're talking about!
Thanks

Also visit my webpage; Ecu Rush Week: https://www.electronicrepairegypt.com/
Zitieren
0 #71 Tera 2017-09-02 01:44
acolhimento de aceitação ao cliente está desembaraçado 24h.


meu site da Web :: cassino motel passo fundo (gaestebuch.schmid-agrotech.ch: http://gaestebuch.schmid-agrotech.ch/index.php)
Zitieren
0 #70 Teresita 2017-08-28 17:21
I know this if off topic but I'm looking into starting my own blog and was curious what all is needed
to get setup? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny?

I'm not very internet savvy so I'm not 100%
sure. Any tips or advice would be greatly appreciated.
Kudos

Feel free to surf to my web site :: Read The Full Document: http://Timnpp.com/User-CelinaLowr
Zitieren
0 #69 Alissa 2017-08-26 13:16
http://www.abcd1234abcdtest--.xyz: http://www.abcd1234abcdtest--.xyz The "blurred effect" is actually a
plus, but a fantastic rule of thumb is usually to limit its
use compared to that of emphasizing movement. I suspect how the clue for this thinking lay
behind the tattoo right across his forehead which simply read: "Mind the Gap".
WHERE TO BUYBuying a guitar from your physical retail music store enables you to .
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Nützliche Links